qigong

mit Andrea Mathis-Máté

Wir lernen die Grundlagen des Qigong durch praktisches Tun kennen. Die Bewegung des "Schwimmenden Drachen" sowie die Übung von der "Verbindung mit Himmel & Erde" werden im Workshop erlernt.

 

Die langsamen, sanften und fließenden Bewegungen erheben nicht den Anspruch auf Perfektion. Vielmehr geht es um das Spüren des eigenen Körpers und um das Loslassen von unnötigen Anspannungen.

 


 

Durch die Übungen ordnet sich das Qi auf natürliche Weise und wirkt harmonisierend auf den gesamten Menschen. Die ungehinderte und geordnete Bewegung des Qi geht mit körperlicher & geistiger Balance und Beweglichkeit einher. Die Selbstregulationsfähigkeit wird gestärkt und "Gesundheit" kann wieder hergestellt werden.

 

Ergänzt wird der Workshop durch Informationen zu Qigong, dessen Herkunft, dem gedanklichen Hintergrund und der aktuellen sowie sinnvollen Anwendung davon.

 

Auch für Anfänger geeignet.

Der Workshop findet ab 7 Teilnehmer statt.


Qigong Workshop

25. + 26. August 2017

Freitag 18 - 20 Uhr

Samstag 9 - 12 & 14 - 17 Uhr

 

max. Teilnehmerzahl: 15

Beitrag: 120 €

 



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.